Die Night Trippers sind eine neue Formation aus dem Köln/Bonner Raum und ein brandheißer Tipp. Nach der Auflösung der “Silvertones” haben der Kölner Gitarrist Helmut Wirtz und Bassist Andreas Meier einen neuen Anfang gemacht. Mit Matthias Zasche holten sie sich zunächst einen routinierten Drummer und Sänger und gleichzeitig einen alten Bekannten an Bord.

Chicago Blues also? Ja, aber nicht nur das. Bei einer Session stießen die drei auf den Bonner Pianisten und Sänger Christian Bobbert, der sich mit “Dr. B´s Blues Dropouts” dem New Orleans Rhythm & Blues verschrieben hat. Gemeinsam haben die vier in wenigen Monaten eine Rhythm & Blues Show zusammengestellt, die Einflüsse aus Chicago, New Orleans und anderen Orten zum Klingen bringt.

Die Night Trippers nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise durch die Nacht. Check in and find out …

mail@nighttrippers.de
Link zur Seitengestaltung für kleine Bildschirme